5 beste CPU-Stresstest-Software für Programmierer und Gamer

CPU-Belastungstests sind notwendig geworden, um den Zustand Ihres Computers zu bestimmen und seine hohe Leistung sicherzustellen.

Die Computerleistung lässt mit der Zeit nach, und wenn Sie ihn fast täglich verwenden, treten Probleme auf. Es kann zu häufigen Verlangsamungen, nicht erwartungsgemäß funktionierenden Funktionen und unerwarteten Herunterfahren kommen.

Dies sind Anzeichen, die Sie niemals ignorieren sollten, da Ihr Computer wahrscheinlich dauerhaften Schaden erleiden wird, wenn sie bestehen bleiben.

Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Leistung des Computers und führen Sie CPU-Belastungstests durch, um Ihre CPU und den allgemeinen Computerzustand zu erhalten.

Lassen Sie uns mehr über CPU-Belastungstests herausfinden und wie sie für Ihren Computer von Vorteil sein können.

Was ist ein CPU-Stresstest?

Die Art des Leistungstests, mit dem die Stabilität eines Systems unter hoher Belastung bewertet wird, wird als Belastungstest bezeichnet. Es hilft sicherzustellen, dass die Komponenten gut funktionieren und wie viel Belastung sie vor dem Schaden aushalten können. Der Stress kann extreme Aufgaben, Arbeitslasten, Thermik, Speichernutzung und Taktraten umfassen.

Im Allgemeinen gibt es verschiedene Arten von Computer-Stresstests – Software-Stress- und Hardware-Stresstests. Hardware-Stress umfasst außerdem verschiedene Arten von Stresstests.

CPU-Stresstests fallen unter den Hardware-Stresstest, bei dem die CPU-Leistung eines Systems überprüft wird, nachdem es mit maximaler Geschwindigkeit bei maximal erreichbarer Geschwindigkeit ausgeführt wurde Temperatur. Beim Testen wird jeder Kern des Systems verwendet und eine kompatible Arbeitslast angewendet. Dies geschieht mit einem Software-Tool, das Sie als "CPU-Stresstest-Tool" bezeichnen können.

Wenn Sie einen Stresstest bestehen, gilt Ihre Computer-CPU als stabil. Wenn es jedoch fehlschlägt, können Sie eine schlechte Leistung, Verzögerungen, Abstürze und automatisches Herunterfahren feststellen, was darauf hindeutet, dass der Computer instabil ist und repariert werden muss.

Warum brauchen Sie CPU-Stresstests?

Sehen wir uns einige der Gründe an, warum Sie Stresstests benötigen.

Darüber hinaus ist die Überwachung der CPU während des Stresstests unerlässlich. Es misst die PC-Temperatur, Spannungsschwankungen, Taktrate usw., um sicherzustellen, dass alles mit Ihrem Gerät in Ordnung ist. Und wenn etwas schief geht, können Sie schnell Abhilfe schaffen, bevor ein Problem Ihren Computer beschädigt. Sie können erwägen, ein CPU-Überwachungstool wie Core Temp, Speccy usw. zu verwenden. hier erwähnt.

Kommen wir zurück zu den CPU-Stresstests, viele haben doppelte Zweifel an der Sicherheit. CPU-Stresstests sind sicher, wenn sie richtig durchgeführt werden. Unter einer bestimmten Last erreicht eine CPU in der Regel eine maximale Temperatur in einer Stunde. Und wenn es einen kritischen Grenzwert erreicht, wird der Computer automatisch heruntergefahren, um Schäden zu vermeiden.

Lassen Sie uns also einige der besten CPU-Stresstest-Tools auf dem Markt besprechen, um sicherzustellen, dass Ihr Computer mit maximaler Leistung arbeitet.

Cinebench

Wenn Sie wissen möchten, wie Ihre CPU funktioniert, können Sie Maxon . hinzufügen Cinebench zu Ihrer Liste. Mit dieser plattformübergreifenden Testsuite können Sie die Leistung Ihres PCs ganz einfach ermitteln. Es bietet fortschrittliche Rendering- und CPU-Technologie, um die Fähigkeiten der Computerhardware genau zu bewerten.

Cinebench unterstützt Systemadministratoren bei Kaufentscheidungen, Journalisten bei der Überprüfung der Hardware und Hardwarehersteller bei der Verbesserung ihrer neuesten Produkte. Der neue Cinebench liefert präzise Ergebnisse für CPUs der nächsten Generation, um zu testen, ob die Kühllösung von Notebook oder Desktop ausreicht.

Darüber hinaus wird auch festgestellt, ob die Maschine bei hoher CPU-Auslastung stabil ist und 3D-Aufgaben effizient bewältigen kann. Cinebench-Scores werden bei Compiler- und Codeänderung neu angepasst, sodass die neueren Scores nicht mit früheren verglichen werden können. Lassen Sie Cinebench in Hintergrundaufgaben laufen, um durch Beeinflussung der Messung vielfältige Ergebnisse zu erzielen.

Das Tool ist für Apples M1-basierte Computersysteme verfügbar. Es unterstützt Windows 10 auf AMD- oder Intel 64-Bit-CPU mit SSE3-Unterstützung und 4 GB RAM. Wenn Sie ein Apple-Benutzer sind, benötigen Sie macOS 10.13.6 oder höher mit einer 64-Bit-CPU, die auf einem Intel-basierten Apple Macintosh oder M1-Mac ausgeführt wird, und 4 GB RAM.

CPU Expert

CPU-Experte ermöglicht Ihnen, die gewünschte Last einzustellen und die Testzeit zu stoppen oder fortzusetzen. Prüfen Sie die Anzeigen vor dem Start des Tests sorgfältig, damit Sie wissen, was sie bedeuten, wenn Sie einen bestimmten Wert anzeigen.Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen:

Es ist hilfreich für Browser wie Firefox, Safari, Internet Explorer, Edge und Chrome und Geräte wie Desktop, Smartphone, Tablets und Laptops. CPU Expert unterstützt die Betriebssysteme Linux, Android, iOS, Windows und macOS.

Auch CPU-Marken wie ARM, Mediatek, Nvidia, Qualcomm, Intel, Samsung, Huawei und AMD lassen sich mit dem CPU-Stresstest problemlos testen.

GIMPS

Verwenden Sie unsere Größentabelle, um die Rasse und das Gewicht Ihres Hundes einer der XNUMX verfügbaren Bettgrößen zuzuordnen. Wenn Sie Fragen zur Größe Ihres Hundes haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Gimps um jede moderne PC-Hardware mit Mac OS X, Windows, Linux oder FreeBSD zu testen und PRP-Ergebnisse zu erhalten, ohne dass eine doppelte Überprüfung erforderlich ist.

Das Abrufen von GIMPS (Great Internet Mersenne Prime Search) ist einfach, Programme herunterzuladen und effektiv auszuführen. Abhängig von Ihrem System können Sie die kompatible kostenlose Software herunterladen und ohne Probleme die CPU-Belastung auf Ihrem PC testen. Es ist sowohl für 32-Bit als auch für 64-Bit verschiedener Betriebssysteme verfügbar.

GIMPS verwendet alle Kerne des Multi-Core-Systems oder Multi-CPU-Systems, um sicherzustellen, dass Ihre Hardware auch in einer Umgebung mit hoher Belastung stabil ist. Es kann auch hilfreich sein, wenn Ihr brandneuer PC einen unerklärlichen Systemabsturz durchläuft.

HeavyLoad

Schwere Ladung ist das kostenlose Stresstest-Tool für PC-Hardware, das Sie in allen Windows-Editionen und Serverversionen (64-Bit und 32-Bit) installieren können, die derzeit von Microsoft unterstützt werden.

Mit HeavyLoad können Sie den Server-PC oder die Workstation maximal belasten und testen, ob die PC-Hardware zuverlässig läuft. Es kann Tests auf allen Systemkomponenten wie GPU, CPU, RAM, Festplatte usw. ausführen.

Das Freeware-Stress-Tool bietet eine intuitive und einfach zu bedienende grafische Benutzeroberfläche und visuelles Feedback, sodass Sie die Benchmarking-Software ausführen können, ohne ein Experte zu sein. Konfigurieren Sie das Tool oder legen Sie erweiterte Einstellungen gemäß Ihren Anforderungen auf der Registerkarte Optionen fest, z. B. verwendete CPU-Kerne, Zeitlimit usw.

Sie können die Leistung des Systems schnell über den Windows Task-Manager anzeigen. Laden Sie die neueste Version von HeavyLoad in der .exe-Erweiterungsdatei oder .zip-Datei herunter, um Ihre Installation und Einrichtung schnell zu starten.

Geeks3D FurMark

Geeks3D FurMark ist ein schneller OpenGL-Benchmark und ein leichtes, aber intensives GPU-Stresstest-Tool zur Durchführung von Stresstests auf der Windows-Plattform.

In der neuen Version finden Sie Unterstützung für AMD Radeon RX 6700M, RX 6800M, RX 6600 XT, RX 6600 und RX 6600M. Es hat auch NVIDIA RTX A2000 und feste Unterstützung für NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti und RT3070 Ti hinzugefügt.

Darüber hinaus erhalten Sie aktualisierte GPU-Z 2.41, GPU Shark 0.23.0.0, NVAPI R470 und ZoomGPU 1.31.0. Laden Sie das kostenlose Stresstest-Tool für Ihr . herunter GPU core, indem Sie die Hash-Codes verwenden und auf Ihrem PC installieren, um den Test auszuführen.

Bonuspunkt 😎: So führen Sie CPU-Stresstests mit Sorgfalt durch

Wie oben erläutert, müssen Sie beim Durchführen von CPU-Stresstests vorsichtig sein, um sicherzustellen, dass alles gut läuft und Sie optimale Ergebnisse erzielen. Dazu müssen Sie Ihr System ebenfalls vorbereiten, bevor Sie mit dem Test beginnen.

Fazit

CPU-Belastungstests helfen sicherzustellen, dass Ihr Computer mit seiner vollen Leistung arbeitet. Darüber hinaus bestimmt es auch seine Leistung unter hoher Arbeitsbelastung und anderen extremen Bedingungen. Verwenden Sie die oben genannten CPU-Stresstest-Tools, um Ihre CPU zu testen und seine Leistung maximieren.